zur Startseite

Dieses Siegel verspricht Qualität

Sehr geehrter lieber SHK´ler,

Sie arbeiten unter dem SHK Siegel, Sie tragen es sogar auf Ihrem Arbeitsanzug oder Kittel und bekennen sich damit zu einer Branche, die große Verantwortung auf sich nimmt: nämlich Sicherheit für das Hab und Gut anderer und Leib und Leben. Dieses Qualiätskriterium kann nicht hoch genug eingeschätzt werden und wird zu wenig nach außen Kund getan. Es sollte bei jeder Badplanung gleich am Anfang stehen. Der Kunde soll wissen, dass er es mit einem "Markenfachhandwerker" zu tun hat. Der für seine abgelieferte Leistung auch "gerade" steht und in Pflicht genommen werden kann.


Dieser Ring ist mehr als nur ein Logo. Es weist auf handwerkliche Qualität hin.

DIE MARKE ist Spitze

Es ist kaum zu glauben, aber wahr: 98 % der Deutschen bevorzugen auch im Badezimmer die MARKE. Bekannte Markenprodukte gelten ihnen als Garanten für Produktqualität, edles Design, Solidität, Langlebigkeit und Ersatzteilversorgung. Bei der Badmodernisierung verlassen sie sich deshalb auf Markenqualität und das Sanitär-Fachhandwerk. Die eingetragene Marke steht mit ihrem Markenzeichen für Qualität und optimale Sicherheit. Mit dem Zusatz MADE IN ... wird das Herkunftsland benannt. Erdacht von den Briten zum Schutz ihrer heimischen Industrie und in 1887 in ein Gesetz gegossen, bewirkte es mit dem MADE IN...das deutshe Produkte aufgrund ihrer Qualität Weltgeltung erlangten. Der Zusatz "made by...(Herstellername)" besagt, dass es sich um eine Auftragsarbeit eines Handelsunternehmens zugrunde liegt. Was heißt, dass dieses Produkt von diesem... oder jenem... Hersteller produziert wurde. Dieser verbürgt sich mit seinem hochwertigen Markennamen für Qualität und Ansehen.

ALLE WOLLEN NUR DAS MARKENBAD

Im Vordgrund jeder Badplanung stehen neben dem bevorzugten Design, der Qualität und Verlässlichkeit, die Installation des neuen Bades. Alles das gibt es nur bei den Spezialisten, nämlich FACHHANDEL und FACHHANDWERK. Der FachHandel für Bad und Heizung bietet mit seinen großen Badausstellungen beste Voraussetzungen für eine gute Badentscheidung. Das Fachhandwerk mit seinen handwerklichen Erfahrungen und Fertigkeiten - immer wieder in periodischen Seminaren aufgefrischt und erweitert und somit auf den neuesten technischen Stand gebracht - sind beste Gewähr dafür, dass man über viele Jahres Freude an seinem Bad hat.

Bild rechts: Das ist optimal: Auswahl und Beratung von Facchleuten in der Badausstellung des Fachgroßhandels. Die Beratung ist selbstverständlich kostenlos - obwohl sie sehr aufwändig sein kann.

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzu den Fachändlern / Badausstellungen

DER HANDEL

Die besten und schönsten Ideen für den "Lebensraum" Bad finden Sie mit Ihren Kunden in den Badausstellungen der SHK-Fachgroßhändler. Die topaktuellen, realen Ausstattungsbeispiele helfen Ihren Phantasien weiter auf die Sprünge und regen Sie obendrein an zu tollen, individuellen Badideen. Hier wird Badambiente, Design und Badkultur unmittelbar erlebbar.

 

© Schensina publizistik 2018   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum   |   info(at)shk-zeitung.de |   Login/Logout