zur Startseite

Aktuelle Meldungen

 KEUCO
19.10.2016

Komm mit ins Badeland

Nirgendwo..


Heiß geliebt der Whirlpool im Außenbereich, besonders in der kalten Jahreszeit. / Foto-Redaktion

Foto: BetteCubo Silhouette, freistehende Badewanne weiß.

Foto: Keramag / Badewanne Mattis, freistehend 1700 x 800 mm, Tiefe 650 mm mit Ab- und Überlaufgarnitur.

Nirgendwo auf der Welt hat das Bad - und all das, was damit zu tun hat - einen so hohen Stellenwert wie in Deutschland.

Nirgendwo auf der Welt legen Häuslebauer wie Mieter einen  so großen Wert auf die Gestaltung und technische Ausstattung des Bades - und damit auf die Wohn- und Lebensqualität - wie in Deutschland. Deutsche Häuslebauer und Renovierer sind die Anspruchsvollsten, die es gibt.

Nirgendwo auf der Welt wird so sehr auf Übereinstimmung von Ökologie und Ökonomie geachtet wie in Deutschland.

Nirgendwo auf der Welt sind gute Fachhändler und Fachhandwerker  die Nummer eins, wenn es um Bad, Heizung und Klima geht.

Noch niemals zuvor, haben Investoren, Häuslebauer und Mieter so sehr darauf geachtet,  ob beim Hausbau qualitativ hochwertige Produkte, besonders im Bad- und Heizungsbereich eingesetzt worden sind.

Die Mieter von heute sind weit anspruchsvoller als noch vor einigen Jahren. Sie fragen zunehmend nach, welche Materialien beim Bauen zum Einsatz gekommen sind, und Vermieter betonen immer häufiger die wertvolle und ästhetische Gestaltung Ihres Wohn-Angebots und nennen  nur zu gern bekannte Markennamen, die beim Hausbau und der Badgestaltung  zum Einsatz kamen.

Aber aufgepasst: Auch bei Markenherstellern gibt es Qualitätsunterschiede.  Auch Markenprodukte bedürfen der Beratung durch den erfahrenen Fachmann. Denn nicht alles was glänzt ist auch Gold. Nur derjenige, der sich tagtäglich mit dem kaum noch überschaubaren Angebot  rund um Bad und Heizung auseinandersetzt, hat den erforderlichen Überblick  und ist noch in der Lage die "Spreu vom Weizen" zu trennen.

Alle Produkte, die hier (in HAUS & TECHNIK) vorgestellt werden, sind Erzeugnisse, die beim Hausausbau, insbesondere die Bereiche "Sanitär, Heizung, Klima" zum Einsatz kommen. Vom Fachhandwerk installiert, bieten diese Produkte lange Freude beim Baden, Duschen, Waschen, Heizen etc. Sie schaffen damit die Grundvoraussetzung für ein schönes und angenehmes Wohnen überhaupt.

Die Auswahl bei diesen Fachhändlern, um Bäder und WCs eindrucksvoll zu gestalten  und Heizungsanlagen optimal einzusetzen, ist riesengroß. Als Spezialisten für Bäder und alles was dazu gehört sowie für Heizungsanlagen, halten sie ein in die Tiefe gehendes Angebotsspektrum bereit: Ausgereifte und erprobte technische Produkte. Das ist es, was auch der "Häuslebauer"  und "Renovierer" verlangt. So ist die Welt des schönen  Wohnens auch morgen noch möglich.

Immer mehr setzt  sich auch beim Hausbau - und das findet auch seinen ganz deutlichen  Niederschlag in der Ausgestaltung von Bad und WC - eine "gewisse  Individualität" durch. So kommt es nicht von ungefähr, daß es jetzt auch hier "Architektur-Favoriten" gibt, die mit Ihrem Namen für Solidität und Qualität bürgen und die gibt es beim ausgesuchten Fachhandel.

 


© Schensina publizistik 2018   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum   |   info(at)shk-zeitung.de |   Login/Logout